Die Klosterkirche braucht Ihre Hilfe!

Unsere Klosterkirche ist ein historisches Kleinod, für dessen Erhalt und Schutz sich der Förderverein Klosterkirche seit 1996 einsetzt.

Jüngstes Sorgenkind ist die Orgel, die 1956 aus der Herz-Jesu-Kirche Weinheim in die Klosterkirche umgezogen ist. Sie bedarf dringend einer Überholung, damit sie die phantastische Akustik der Klosterkirche mit neuem würdigen Klang erfüllt. Wie in anderen Projekten engagiert sich auch hier der Förderverein Klosterkirche e. V. und sammelt Spenden für die Restaurierung. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe.

Wir brauchen 100 Fans!

Die gute Nachricht ist: Zu jedem Euro, den Sie spenden, gibt die Volksbank Neckartal einen Euro dazu. Voraussetzung dafür ist, dass wir, bevor es ans Spendensammeln geht, online 100 Fans gewinnen, die sich per QR-Code (den Sie von uns erhalten) auf der Webseite der Bank eintragen. Das ist ganz einfach und geht ganz schnell und ist unverbindlich und kostenlos. Je mehr Fans, umso besser für die Orgel …

 Aus 10.000 werden 20.000 Euro!

Erst dann startet die eigentliche Spendenaktion. Und auch dann hoffen und wünschen wir uns Ihre Teilnahme. Jeder Euro zählt, denn zu jedem Euro, unabhängig, ob 10, 100 oder 1.000 Euro, legt die Volksbank die gleiche Summe obendrauf. Unser Ziel ist, mit Hilfe unserer Fans und Freunde der Klosterkirche 10.000 Euro zu sammeln. Und die Bank macht daraus 20.000 Euro. Damit lässt sich die Orgel retten.

Schaffen wir das? 

Ja, mit Ihrer Hilfe. Das wäre bei weitem nicht das erste Mal. Der Förderverein hat schon etliche Projekte cofinanziert, zuletzt die fachmännisch aufwendige Restaurierung des historischen Ölbergs an der Ersheimer Kapelle aus dem Jahr 1520. Erreicht hat das der Förderverein u.a. durch die Veranstaltung der Ausklang-Konzerte und der KarmelAbende im Kapitelsaal, deren Spendenaufkommen für diese Zwecke gedacht sind. Nur leider macht uns Corona da einen dicken Strich durch diese Rechnung. Doch mit Ihrer Hilfe und der Verdopplung durch die Volksbank sind wir zuversichtlich, dass wir auch der Orgel in der Klosterkirche wieder neues Leben einhauchen können.

Dabei sein ist alles

Sind Sie dabei?

Sind Sie dabei?

Dann schicken Sie uns mit dem Stichwort „Orgelfan“ eine kurze Mail an per E-Mail an einen der Ansprechpartner unten. Sie erhalten von uns dann rechtzeitig zum Start des Projekts konkrete Anweisungen dafür, wie Sie erst Fan und dann vielleicht auch Spender werden können. Wenn wir erst mal loslegen, läuft die Frist, und es muss schnell gehen. Wir dürfen doch auf Sie zählen?

Schon jetzt sagen wir: DANKE. Und wir wollen noch nicht zu viel versprechen. Aber ein kleines Dankeschön wartet dann auch auf Sie!

Mit herzlichem Gruß

Förderverein Klosterkirche e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.